2:1-Sieg im „schützenswerten Pedotop“
Sonntag, 1. November 2009, 18:00 Uhr;
zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 18. November 2009, 18:14 Uhr
Abgelegt unter: BSG Chemie Leipzig, Spielberichte

Die BSG Chemie Leipzig siegt mit 2:1 auf dem Bienitz und zieht in der 2. Kreisklasse konkurrenzlos seine Kreise. Ein Spielbericht, der parallel im Fünfeck erschienen ist

Bienitz! Der geneigte Beobachter des Leutzscher Kreisklassefußballs gibt sich unirritiert und siegessicher. Klar, da haben wir gewonnen. Bienitz? War da noch was? Nun, zumindest begriffsetymologisch ist es eine ganz interessante Geschichte. Google klärt auf: „Der Bienitz“ – ein Naturlehrpfad. Eine bewaldete Erhebung zwischen Rückmarsdorf und Dölzig. Wer in Heimatkunde damals nicht richtig aufgepasst hat, weiß jetzt: Die BSG Chemie hat die SG Leipzig-Bienitz auf einem ganz besonderen Boden bezwungen. Einem Lößboden! Ein „schützenswertes Pedotop“, wie die Uni Marburg befindet. Da kann auch der Geographie-Student unter den Chemikern noch was dazu lernen.

… weiterlesen